Proton Buchverlag

Wer wir sind – Wir über uns

Das Verlagshaus Proton wurde 1976 von Norberto R. Keppe und Claudia Bernhardt de Souza mit dem Zweck gegründet, arbeiten der integralen Psychoanalyse, später Internationale Gesellschaft der analytischen Trilogie genannt, zu veröffentlichen. Das erste Buch, das veröffentlicht wurde, beschäftigte sich mit der Psychoanalyse der Gesellschaft (Psicoanalise de Sociedade) von Dr. Keppe war ein innovatives und Pionier-Werk in dem verschiedene psychoanalytische Konzepte auf diverse Aspekte der Gesellschaft angewendet wurden.

Nach 37 Jahren Geschäftstätigkeit blickt Proton mittlerweile auf Bücher in zehn Sprachen zurück und ist das offizielle Verlagshaus des Institutes Keppe & Pacheco, das mehr als 2400 Titel bereithält: Bücher, wissenschaftliche Magazine, Journale, CDs, DVDs, Kurse und technologisches Material.

 

Related posts