Die Neue Physik Abgeleitet von der Richtigstellung der Metaphysik

In diesem faszinierenden Buch untersucht Dr. Norberto Keppe, warum die wesentlichen Konzeptionen der Physik – genauso die der Biologie und der Psychologie – vollständig invertiert sind und sogar Wissenschaftler davon abhält, Realität und Wesen des Universums richtig zu erfassen. Steven Weinberg, Nobelpreisträger von 1979, bemerkte einmal, wolle man alle verschiedenen Theorien jemals vereinen, würde dies „das Erscheinen von radikalen neuen Ideen erfordern“.

Dieses Buch stellt solche Ideen vor – von der Suche nach der Wahrheit in Bezug auf Energie und Materie, über die Diskussion vom wahren Ursprung der Energie bis hin zur Untersuchung des enormen Einflusses der Psychologie auf die Genetik – überall schafft Dr. Keppe Klarheit und korrigiert die falsche metaphysische Orientierung der Wissenschaft. Dieses Buch transzendiert das Studium der Physik; es bringt ebenfalls weit reichende Konsequenzen in der Biologie und der Psychologie.

Mit diesem Buch hat Dr. Norberto Keppe einen Meilenstein für die Vereinigung der Wissenschaften geschaffen, wie niemand anderes zuvor. Er bietet uns eine brauchbare Vision von der Wissenschaft der Zukunft.

Related posts